FS-037 PodLove Podcast Workshop in Berlin

Mit dem Fernbus nach Berlin, darüber erzählt Michaela zuerst. Sie hat war nicht alleine im Bus, sie hat im Bus durch Zufall Katrin vom KonScience Podcast getroffen, die auch nach Berlin zum PodLove Podcast Workshop gefahren ist.
Nach der Beschreibung ihrer Erlebnisse bei der Fahrt nach Berlin, erzählt sie über den PodLove Podcast Workshop. Die Vorträge während des Workshops kann man auf dem YouTube-Kanal des PodLove Projektes.
Jeanette berichtet über ihre Erfahrungen mit dem Jawbone Fitness Tracker. Sie hat sich ein Starterset der Hue Lampen von Philips gekauft, die sie mit dem Jawbone steuern kann. Michaela hat seit gestern auf ihrem Nexus 4 Lollipop drauf und sie würde sich in Zukunft gerne ein MacBook Air zulegen.
Michaela hat es sehr gut gefallen, beim PodLove Workshop in Berlin die Personen hinter den Stimmen kennen zu lernen und auch neue Podcasts zu entdecken.
Michaela und Jeanette wollen nächstes Jahr gerne zum Podstock Festival nach Wolfsburg fahren. Jeanette hat schon ein Ticket für die Veranstaltung erworben (www.podstock.de).
Jeanette möchte nächstes oder übernächstes Jahr nach Japan fahren. Michaela möchte auch mal dort hin.
Bei Apple ist Red Week.
Jeanette entwickelt ihre Podcat App weiter.
Michaela war heute beim Zahnarzt.
Jeanette hat sich ein Mikrofon bestellt, ein Samson Meteor, sie möchte es zum Podcasten und zur Haussteuerung benutzen. Es gibt ein Open Source Haussteuerungprojekt. Sie hat während des Cyber Mondays noch ein Belkin Dock erstehen können.
Michaela stellt den Podcast “Forschergeist” von Tim Pritlove vor. (http://forschergeist.de/)
Jeanette versucht sich in der schweizer Mundart einzuhören.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.