FS-133: Philosophisches von Mark Aurel (u.a.)

avatar Jeanette Müller
avatar Michaela Werner

Nachdem wir ganz kurz über die Europawahl reden und die Reaktionen von einer gewissen Parteivorsitzenden, unterhalten wir uns unter anderem über japanische Monster (Godzilla), die japanische Sprache, das Mailchaos von Jeanette, eine Animesere, die Michaela zum wiederholten Male gesehen hat (Aoi Hana) und über die Philosophie des Mark Aurel.
Mark Aurel, war römischer Kaiser vor fast 2000 Jahren und er hat ein paar seiner Lebensweisheiten der Nachwelt hinterlassen, die auch heute noch ganz nützlich sein können. Das Werk, heißt “Selbstbetrachtungen” und gibt es u.a. als kostenloses E-book bei Amazon.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.