FS-083: Weihnachtspodcast

avatar
Jeanette Müller
avatar
Michaela Werner

Jeanette und Michaela, haben sich am 2. Weihnachtsfeiertag zusammengefunden und nach einer längeren Pause, eine neue Folge aufgenommen. Die Pause ist entstanden, weil Jeanette umgezogen ist und in der neuen Wohnung, noch kein Internet vorhanden ist.
Jeanette hat letztens, den neuesten Star Wars Film gesehen. Sie war dazu in der Mitternachtsvorführung, des Erscheinungstages des Films. Michaela, hat eine Reihe von Animeserien angesehen, wovon ihr Clannad mit am besten gefallen hat. Auch „The Devil is a Part-Timer“ ist eine Erwähnung wert, eine sehr witzige Serie mit witzigen Dialogen, etwas Aktion und ein klein wenig was zum Nachdenken.
Ansonsten ist nicht viel Passiert, seit der letzten Aufnahme. Michaela wartet noch immer auf ihr MacBook Pro, das sie sich bestellt hat und das wahrscheinlich dann irgendwann im nächsten Jahr eintreffen wird. Das ist auch der Grund, weshalb es auch diese Folge keine Kapitelmarken hat.

Flattr this!

FS-059: Nach dem Podlove Podcast Workshop

Michaela war letzte Woche malade und konnte deshalb nicht mit zum Podlove Podcast Workshop nach Berlin fahren. Jeanette war aber in Berlin und hat ein wenig was darüber zu berichten (YouTube Videos vom PPW).
Bevor sie allerdings zum Workshop gegangen ist, hat sie am Donnerstag noch dem Nachtleben in Berlin gefröhnt. Jeanette hat ein paar interessante Gespräche mit anderen Entwicklern beim PPW15b führen können.
Michaela ist begeistert von ihrem neuen Nexus 5x.
Jeanette hat jetzt einen Gehörschutz von Alpine, den sie Anfang nächsten Jahres ausprobieren wird. Sie hofft, daß sie dadurch ihr Gehör vor all zu lauten Lärm schützen kann.
Jeanette braucht eine neue Brille, damit sie den Schweizer Führerschein bekommen kann.
Jeanette möchte bei einer Challange teilnehmen, die von Mad Max beeinflußt ist und die Challange beginnt in sieben Tagen.
Ab dem 20.11. kann man sich Ant-Man als Stream bei iTunes anschauen (und wahrscheinlich auch bei Amazon Prime).
Michaela hat sich letztens „The Seven Deadly Sins“ auf Netflix angeschaut und hat ihr ganz gut gefallen.
Beide versuchen Gewicht zu verlieren. Jeanette möchte nächstes Jahr einen Fallschirmsprung absolvieren. Michaela hat ein paar Apps von Runtastic entdeckt und ausprobiert. Zum Abschluß sprechen wir noch kurz über Fall Out 4.

Flattr this!

FS-058 Modellbau und Star Wars

Michaela war heute auf der Modellbaumesse in Friedrichshafen und hat dort einiges Interessantes gesehen, unter anderem auch einen Nachbau eines R2-D2 Roboters aus Star Wars. Von den Star Wars Filmen findet Michaela, den 5 Teil als die schwächste Folge, dem Jeanette widerspricht. Letztendlich sind wir beide aber eher Fans von Star Trek, wie sich heraus stellt. Jeanette hat sich letztens „Er ist weider da“ im Kino angeschaut, was ihr sehr gut gefallen hat. Michaela erwartet die neue Version des AppleTV und freut sich schon darauf, diese auszuprobieren.
Jeanette erwägt eventuell in die Nähe ihres Arbeitsplatzes zu ziehen.

Flattr this!

FS-057 Star Wars

Wir waren am Sonntag in Mehrspurig bei einem mittelalterlichen Markt. Der Markt fand schon zum 10. Mal statt und war eine schöne Abwechslung. Wir haben uns auf dem Markt umgeschaut und uns bei einigen Schmuckständen umgeschaut. Ich habe dazu etwas in meinem Blog geschrieben -> bit.ly/1Mnu6T6.
Jeanette hat sich am Wochenende den Marsianer im Kino angeschaut und ihr gefällt der Film sehr gut. Sie schaut sich zur Zeit mit ihrer Nachbarin gerade die Star Wars Filme an. Ihre Nachbarin kennt die Filme noch nicht. Jeanette ist sehr von dem demnächst erscheinenden Star Wars Spiel fasziniert.
Ich habe diese Woche einen Chromcast Audio bekommen und mir gefällt er sehr gut. Ich habe ihn gleich an meine Stereoanlage angeschlossen und mit der Spotify App getestet.
Ich finde die Vorgehensweise von Mobile Geeks sehr bemerkenswert um ihre Berichterstattung zu monetarisieren (http://www.mobilegeeks.de/artikel/leserhilfe/). Jeanette hat ein paar Ideen, wie sie mit ihrer App, die weitere Entwicklung finanzieren könnte.

Flattr this!

FS-045 Die Folge mit der dunklen Materie

Michaela war mal wieder bei Jeanette in der Schweiz und beide haben sich über zu Beginn über das Wetter unterhalten, daß uns die letzten Tage ziemlich mitgenommen hat.
Letzte Woche war der 2. Podcast Meetup Bodensee und dort haben wir eine Empfehlung für einen Podcast erhalten, die wir als sehr gut empfinden. Jeanette, hat schon einige Folgen von dem Podcast gehört und er gefällt ihr sehr gut. Es ist dies, der Omega Tau Podcast. Angeregt durch ein paar Folgen des Omega Tau Podcasts, schweifen wir ab in Richtung Fliegen und Militärflugzeuge und gelangen dann noch beim Berliner Flughafen und dem Staatshaushalt.
Jeanette erklärt kurz, wieso unser Podcast etwas verspätet erscheint und weißt darauf hin, daß wir nach der Aufnahme dieser Folge Freischnauze Podcast noch eine neue Folge unseres Podcasts Women in Tech aufnehmen werden. Jeanette hat einen neuen Staubsauger, einen Dirt Devil.
Michaelas Auto bekommt nächste Woche Sommerreifen und sie hofft, daß es ab dann nicht mehr schneit.
Michaela hat sich diese Woche die „Pinguine aus Madagaskar – Der Film“ angeschaut. Jeanette meint, daß der Film eine Mischung aus „Pinky und der Brain“ und „Ab durch die Hecke“ .
Jeanette vergleicht King Julien aus der Serie „Die Pinguine aus Madagaskar“ mit Jar Jar Binks und findet, daß Jar Jar Binks nervig ist. Michaela mag den Charakter von Jar Jar Binks und kann gar nicht verstehen, daß so viele Leute den Charakter ablehnen.
Nach Star Wars, geht es weiter mit Filmen, die man nach Jeanettes Meinung gesehen haben muß und von den Filmen ausgehend kommen Jeanette und Michaela auf Serien, die sie ganz gut finden
Zum Schluß erklärt Michaela, weshalb ihr Astronomie und Kosmologie interessiert und was das mit Mathematik zu tun hat.

Flattr this!

FS-023: Mangas und Japan

Nach einem kurzen Wetterbericht erzählt Michaela, über ihre Reisepläne nach Leipzig und nach Berlin. In Berlin wird sie an der re:publica teilnehmen. Neben der re:publica, wird sie aber auch noch einige der Sehenswürdigkeiten Berlins besichtigen. Michaela schwärmt von Lomographie und Sofortbildfotografie. Michaela hat ein Hörbuch von Terry Pratchett gehört, „Helle Barden“ und liest aktuell eines, das zeitlich vor der Handlung des Hörbuches sattfindet „Wachen Wachen“. Ihr gefallen die Bücher von Terry Pratchett. Jeanette hat bis jetzt nur einen der Filme gesehen die nach einem der Bücher von Terry Pratchett gedreht wurde.
Am 4. Mai ist Star Wars Tag. Um diesen Tag herum wird Jeanette an einem Filme Marathon in einem Kino teilnehmen und sich die Star Wars Filme anschauen. Jeanette erzählt von einer geplanten Cospläy-Party in Stuttgart. Von den Mangas kommen Jeanette und Michaela zu Japan und den Eigentümlichkeiten dieses Landes. Beide haben eine Vorliebe für das Land.
Michaela hat eine neue Serie angefanen zu schauen, „Suborgatory“, Ihr gefällt diese Serie ganz gut, aber sie hat erst ein paar Folgen der Serie gesehen.
Michaela malt gelegentlich, sie hat aber etwas wenig Platz um richtig malen zu können.
Zum Abschluß unterhalten sich Jeanette und Michala über Diäten und über Gesundheit.

Flattr this!