FS-155: Joe Rogan wechselt zu Spotify und persönliche Erlebnisse

avatar
Jeanette Müller
avatar
Michaela Werner

Im ersten Teil berichtet Michaela, dass Joe Rogan, ein bekannter amerikanischer Podcaster, Ende des Jahres komplett und Exklusiv zu Spotify wechseln wird.
Jeanette hat letztens ihr erstes YouTube Video veröffentlicht, in dem sie zeigt, wie sie ein Raumschiffmodell bemalt -> The Workshop Report – The Razorback Airlock.
Letzte Woche hatte Michaela Urlaub und sie hat ihre Eltern in Westfalen besucht. Sie erzählt ein wenig über ihre Erlebnisse.
Michaela hat letztens eine Animosere auf Wakanim entdeckt, in der es um Brettspiele geht, die ihr sehr gut gefällt.
Am Ende erzählen wir euch, was wir mit Umzügen erlebt haben und welche Erlebnisse wir dabei machen konnten.

Flattr this!

FS-076: Suicide Squad and a boring girlfriend

avatar
Jeanette Müller
avatar
Michaela Werner

Suicide Squad, Cuxhaven, Saekano -How to raise a boring girlfriend-, Otaku, Comiket, Tokyo, Absolute Duo, Crunchyroll, Japanese from Zero

Flattr this!

FS-054 Party und Mittelalter

Jeanette hat einen neuen Podcast gestartet, Japan Tales, in dem sie Märchen aus Japan vorträgt. Über die Märchen kommen wir auf die Möglichkeit, ausserirdischen Lebens und Cyborgs. Ein neuer Roboter soll in dem neuen Star Wars Film vorkommen, BB8. Der Roboter besteht aus zwei Kugeln.
Michaela hat sich ein Rode Reporter Mikrofon gekauft. Sie möchte es vielleicht bei einem der nächsten Veranstaltungen, die demnächst anstehen nutzen. Jeanette und Michaela möchten im November gerne wieder zum Podlove Podcast Workshop gehen. Michaela fährt vielleicht schon nächste Woche nach Berlin und schaut sich ein paar Touristische Highlights an, sie weiß es aber noch nicht. Jeanette hat letzte Woche bei eine Party im Japan Style mitgewirkt. Dazu war sie in Stuttgart und die Party war ein guter Erfolg.
Jeanette und Michaela bereuen es, daß sie dieses Jahr nicht beim Chaos Communication Camp waren. Beide möchten in 4 Jahren gerne dabei sein. Michaela würde gerne mit einem Camper dort hin fahren,
Michaela hat auf arte eine Sendung über den Bau einer mittelalterlichen Burg in der heutigen Zeit gesehen. Dies geschieht zur Zeit in Guedelon im Burgund in Frankreich. Sie findet das Vorhaben sehr faszinierend und hier in der Gegend, in Messkirch hat vor ein paar Jahren ein ähniches Projekt begonnen, der Campus Galli.
Jeanette und Michaela wollen gerne beide mal nach Japan. Beide schwärmen von der japanischen Kultur. Jeanette empfiehlt einen Podcast eines Deutschen aus Tokyo -> http://podkost.com

Flattr this!

FS-052 Ausflüge

Jeanette klingt ein wenig kratzig, da sie sich im Urlaub erkältet hat. Sie war letztens am Neusiedler See, wo sie sich einen Sonnenbrand geholt hat.Am Neusiedler See hat sie sich mit einem ausreichenden Vorrat an Weinen eingedeckt. Ein Schloß hat sie dort auch besucht. Michaela war früher öfters Mal in der Nähe des Mondsees im Urlaub und sie kennt sich ein wenig in der Gegend des Salzkammergutes aus.

Jeanettes PiratMichaela hat inzwischen den Strafbefehl, wegen der letztens erwähnten Geschwindigkeitsüberschreitung bekommen. Jeanette war auch ein klein wenig zu schnell unterwegs und darf ein Knöllchen in der Schweiz zahlen,Nach dem Neusiedler See, war Jeanette bei einem Workshop, in dem sie gelernt hat, wie man eine Büste bemalt.
BadeinselAls sie wieder zurück war, hat sie eine aufblasbare Badeinsel bekommen und diese auch gleich im Bodensee genutzt.

Letztes Wochenende war sie dann noch in Köln beim Amphi Festival in Köln.
Defekter Spiegel an Jeanettes AudiDort wurde der Beifahrerspiegel ihres Autos an einer Ampel abgefahren und jetzt hat sie ein klein wenig Ärger mit den Autoversicherungen.
Jeanette hat eine Erkältung und Michaela hatte diesen Sommer auch schon eine. Michaela gibt Jeanette ein paar Tips, welche Mittel sie in solchen Fällen zur Not nimmt.
Im Rahmen des Podcast Meetup Bodensee, hat Michaela, ein paar Apps zum Lifestreaming vorgestellt und die Anwesenden nach ihren Erfahrungen gefragt. Sie hat erst gestern die ersten Erfahrungen mit Persicope gemacht und ist überrascht über die vielen Zuschauer, die sie auf anhieb hatte. Sie hat ihren ersten Lifestream auf dem Kulturufer in Friedrichshafen, gestartet gehabt. Das Kulturufer geht noch bis zum 9. August. Sie hat gestern Abend ein Video mit Eindrücken vom Kulturufer auf ihrem YouTube Kanal

hochgeladen.
Am Abend des schweizer Nationalfeiertages am 1. August hat Jeanette zusammen mit ihrem Freund ganz spezielle Lifestreams mit Games angeschaut.
Zum Schluß berichtet Jeanette noch kurz über die neuesten Entwicklungen der Podcast App. Jeanette darf sich jetzt mit Android befassen, allerdings nur aus Anwederinnen Sicht.

Flattr this!

FS-051: Boy meets Girl

Michaela hat Snapchat für sich entdeckt. Sie ist dort unter michaela-we zu finden. Wer ihr auf Snapchat folgt, wird zurückverfolgt und kann immer wieder mal kleine Schnipsel aus ihrem Alltag mitbekommen.
Michaela ist heute morgen geblitzt worden und es besteht die Möglichkeit, daß sie viel zu schnell war.
Jenaette hat letztens einen Schaden an der Stoßstange ihres Autos festgestellt und sie weiß nicht, wann das passiert ist. Sie hat letztens auch den Kühlergrill ihres Autos umgebaut.
Michaelas Vater verschenkt sein Auto an eine Verwandte und gibt das Autofahren mit 91 Jahren auf.
Jeanette fährt nächste Woche in den Urlaub an den Neusiedler See. Jeanette hat ein kurzes Video mit einer GoPro bei der Fahrt nach Hause aufgenommen.
Jeanettes Freund geht zu einem Workshop, in dem man lernen kann, wie man Figuren modelliert. Jeanette geht demnächst zu einem Workshop, wie man Büsten bemalt.
Jeanette hat sich letztens den vierten Teil von Mad Max Fury Road angeschaut. Michaela und Jeanette unterhalten sich darauf über Filme mit Endzeitstimmung.
Über Jeanette wurde letztens ein Film gedreht, der demnächst auf einem Festival gezeigt werden wird. Es geht um das Thema Transgender.
Jeanette hat noch mehrere Filme gesehen, z. B. A World Beyond und Boy meets Girl. Jeanette möchte demnächst in Antman gehen. Gerade der Film Boy meets girl hat ihr besonders gut gefallen, weil eine transsexuelle Frau auch von einer transsexuellen Frau gespielt wird. Das Video kann man sich auf Vimeo anschauen und dort leihen bzw. kaufen. Jeanette hat zu dem Film eine Rezession bei ihr im Blog veröffentlicht.
Michaela hat letztens die Anime Serie Visions of Escaflown auf YouTube entdeckt und angeschaut. Sie hat dazu eine Playliste auf YouTube angelegt, in der alle Folgen der Serie enthalten sind.
Zum Schluß kommen wir auf ein Intro, daß wir vielleicht bald haben werden. Dabei merken wir, daß wir unser 2jähriges Jubiläum verpaßt haben. Michaela macht die Hörerinnen und Hörer darauf aufmerksam, daß wir uns sehr über eine positive Bewertung bei iTunes freuen würden.

Flattr this!

FS-023: Mangas und Japan

Nach einem kurzen Wetterbericht erzählt Michaela, über ihre Reisepläne nach Leipzig und nach Berlin. In Berlin wird sie an der re:publica teilnehmen. Neben der re:publica, wird sie aber auch noch einige der Sehenswürdigkeiten Berlins besichtigen. Michaela schwärmt von Lomographie und Sofortbildfotografie. Michaela hat ein Hörbuch von Terry Pratchett gehört, „Helle Barden“ und liest aktuell eines, das zeitlich vor der Handlung des Hörbuches sattfindet „Wachen Wachen“. Ihr gefallen die Bücher von Terry Pratchett. Jeanette hat bis jetzt nur einen der Filme gesehen die nach einem der Bücher von Terry Pratchett gedreht wurde.
Am 4. Mai ist Star Wars Tag. Um diesen Tag herum wird Jeanette an einem Filme Marathon in einem Kino teilnehmen und sich die Star Wars Filme anschauen. Jeanette erzählt von einer geplanten Cospläy-Party in Stuttgart. Von den Mangas kommen Jeanette und Michaela zu Japan und den Eigentümlichkeiten dieses Landes. Beide haben eine Vorliebe für das Land.
Michaela hat eine neue Serie angefanen zu schauen, „Suborgatory“, Ihr gefällt diese Serie ganz gut, aber sie hat erst ein paar Folgen der Serie gesehen.
Michaela malt gelegentlich, sie hat aber etwas wenig Platz um richtig malen zu können.
Zum Abschluß unterhalten sich Jeanette und Michala über Diäten und über Gesundheit.

Flattr this!

FS-019: Arbeit und Planung zum CCC im Dezember

Jeanette erzählt über ihre Arbeit und das sie zur Zeit ziemlich viel zu tun hat und das sich ihre Arbeit Spaß macht. Michaela berichtet über ihre Arbeit, die sie gerade macht. Die Mobile World wird kurz angesprochen und Jeanette berichtet über CarPlay, das Neueste von Apple für Autos, das auf dem Genfer Autosalon vorgestellt wurde. CarPlay gibt es erst mal für Ferrari, Volvo und Mercedes. Jeanette fragt sich, wieso in dem vorgestellten CarPlay , das sie in einem Video gesehen hat, so schlechte Displays verbaut wurden. Jeanette und Michaela philosphieren über die Zukunft von mobilen Geräten und deren Einbindung in Autos.
Michaela hat Amazon Prime abgeschlossen. Michaela und Jeanette diskutieren, ob sich Amazon Prime lohnt. Neben den Videos, die es jetzt bei Amazon Prime gibt, kann man immer noch alle Bestellungen bei Amazon per Express bestellen. Michaela braucht den Expressversand nicht, weil sie schon schlechte Erfahrungen mit DHL Express gemacht hat und diesen nicht nutzen kann.
Jeanette hat ein sehr witziges Video von EDEKA gesehen (http://youtu.be/jxVcgDMBU94), es heißt „EDEKA Supergeil (feat. Friedrich Liechtenstein)“. Da wir keinen Ärger auf YouTube haben wollen, können wir das leider nicht mit hier in den Podcast hinein schneiden. Michaela erklärt darauf hin, welche Probleme es auf YouTube mit dem Content-ID System geben kann.
Suchmaschinen werden angesprochen und welche Erfahrungen gemacht wurden mit den verschiedenen Maschinen. Google hat wieder ein paar Designanpassungen vorgenommen. Designänderungen werden oftmals als ärgerlich empfunden, da man sich wieder neu orientieren muß.
Jeanette und Michaela reden auch über die Krimkrise. Die Krise wird von Michaela als Angst auslösend empfunden. Die Gründe der Krise sind nicht richtig zu erkennen.
Von den Krimkrise geht es dann mit dem Bildungsplan in Baden-Württemberg weiter. Das ganze Thema stimmt Michaela traurig und sie sieht Gefahren, die nicht zur Akzeptanz beitragen. Vor allem, daß hier Kinder von den Rechten genutzt wird um auf sich aufmerksam zu machen und Stimmen zu fangen.
Urlaub und freie Tage zur Faschingszeit ist ein Thema. Jeanette soll im Mai Urlaub machen, da ihr Rechner getauscht werden soll. Da sie noch nichts konkret geplant hat, macht Michaela ihr den Vorschlag, daß sie doch zur re:publica fahren soll, was sie aber nicht interessiert. Sie würde gerne zum CCC im Dezember nach Hamburg fahren. Sie macht Michaela darauf aufmerksam, das es beim CCC nicht gerne gesehen wurde, das fotografiert wird. Michaela berichtet über ihre Beobachtungen, wie das mit dem Fotografieren und Video aufnehmen bei der re:publica gehandhabt wird. Jeanette und Michaela verabreden sich zum Kongress im Dezember in Hamburg und besprechen, wie das mit dem Urlaub bei der Michaela aussieht zu der Zeit. Jeanette erzählt Michaela, wie das auf dem Kongress abgeht und welche Erfahrungen sie schon gemacht hat.

Flattr this!

FS-009 Serienjunkies und Hamburger

Michaela war vorletzte Woche in Hamburg, weshalb die Folge des Podcasts sich ein wenig verschoben hatte und diese Folge etwas später, als gewohnt erscheint. Sie berichtet was sie in Hamburg gemacht hat, was sie erlebt hat und was ihr gefallen hat. (www.michaela-bodensee.de/search/label/Hamburg2013).
Nach einem kurzen Ausflug in die Welt von iOS 7 und den Produkten von Apple, berat Jeanette Michaela, welche Serien, sie sich zur Zeit anschaut und welche sie empfehlen kann.

Flattr this!

FS-008 Von YouTube nach Hamburg und Berlin

Zu Beginn sprechen wir kurz über das weltpolitische Thema Syrien und die daraus resultierenden Aktionen, die inzwischen möglich erscheinen. Die Bundeswehr wird auch kurz erwähnt und Michaela berichtet über ihre Erfahrungen, die sie vor vielen Jahren mit der Bundeswehr gemacht hat.
Michaela hat bald Urlaub und wir sprechen auch über den bevorstehenden Urlaub und kommen zur re:publica, deren neuer Termin nächstes Jahr inzwischen feststeht. Wir philosophieren über YouTube und Webvideo und kommen schliesslich zu dem bevorstehenden Apple-Event nächste Woche am 10. September.

Flattr this!