FS-174: Der Mars Rover fährt

avatar
Jeanette Müller
avatar
Michaela Werner

Auch wenn zu Beginn der Folge, Jeanette sagt, es sei die Folge 173, es ist dennoch unsere 174. Folge. Jeanette berichtet über ihren Fortschritt beim Bau des Mars Rovers. Michaela berichtet über eine Animeserie, die ihr gut gefällt und Jeanette hat einige neue Sachen gelesen, bzw. geschaut, u.a. Ready Player Two, Andy Weir – Der Astronaut, Justice League und The Falcon and the Winter Soldier.

Flattr this!

FS-112: FedCon und Light Novels

avatar
Jeanette Müller
avatar
Michaela Werner

Michaela ist wieder beim Arbeiten nach 10 Wochen Krankheit. Jeanette war letztens bei der FedCon, wo sie viel Interessantes erlebt hat.
Michaela hat ein zwei Light Novels gelesen, einmal „If It’s For My Daughter, I’d Even Defeat a Demon Lord“ und dann noch „How NOT To Summon A Demon Lord“. Beides sind Ebooks die es auf Amazon gibt und sie sind in Englisch. Daneben hat sie auch noch einen Manga gelesen, zu dem es auch eine Animeserie gibt, die zur Zeit auf Amazon nach und nach veröffentlicht wird, sie heißt „Keine Cheats für die Liebe“. Jeanette empfiehlt die Serie „Rick and Morty“, eine Zeichentrickserie, die es auf Netflix gibt. Jeanette war in Deadpool 2, der ihr sehr gut gefallen hat.

Flattr this!

FS-082: Ghost in the Shell

avatar
Jeanette Müller
avatar
Michaela Werner

Rund um Youtube; Film: Phantastische Tierwelten und wo sie zu finden sind; Animeserie: Akiba no Riddle ( http://www.michaela-bodensee.de/2016/11/anime-akuma-no-riddle.html ); Serie: Daredevil; Marketing: Ghost in the Shell ( https://youtu.be/ClQP_Cv3nJs ); Podcat 2.0;

Flattr this!

FS-064: Jetzt wird gelernt

Jeanette und Michaela haben sich zu einem VHS Kurs in Konstanz angemeldet. Sie wollen beide Japanisch lernen.
Animes: Strike the Blood, Ultimate Otaku Teacher, Naruto
Seetroll, Deadpool Halt mal kurz, Das Schloß der träumenden Bücher, Crafts & Arts, Japanische Märchen

Flattr this!

FS-053 Podstock und Japan

Im ersten Teil der Sendung berichtet Jeanette über Podstock, wo sie letztes Wochenende war. Danach berichtet Michaela, wieso sie nicht mit nach Almke fahren konnte und das sie in letzter Zeit immer Donnerstags ein YouTube Video aufnimmt. Heute hat sie ein Video mit dem Hinweis aufgenommen, daß Kürbisgewächse giftig sein können.
Danach berichtet Michaela und Jeanette, welche Serien und Filme sie in letzter Zeit angeschaut haben und welche Verbindungen es zwischen den verschiedenen Serien und Filme es gibt. Zum Schluss, bittet Jeanette, Michaela, ihr ein paar Dinge bei der Bedienung von Android Smartphones zu zeigen.

Flattr this!

FS-042 Filme, Serien und Transhumanismus

Michaela war zu der Aufnahme bei Jeanette in der Schweiz. Zu Bgeinn erzählt Michaela, über einen Dokumentarfilm, den sie gesehen hat, der für den Oscar nominiert ist und zwar über der Film „Finding Vivian Maier“.
Jeanette und Michaela waren letzte Woche im Kino und haben Jupiter Ascending, von den Wachowski Geschwistern angeschaut. Ein Science Fiction Film mit großartigen grafischem Konzept. Da in dem Film auch Andeutungen von Transhumanismus und dies in der letzten Folge des Soziopods ein Thema war, nehmen Michaela und Jeanette dies auch auf und machen sich ihre Gedanken, wie die Entwicklung weiter gehen könnte.
Jeanette hat am Samstag ein kleines Teil bekommen, daß im Sinne des Transhumanismus, die Grenzen der Menschlichen Möglichkeiten ein wenig erweitert, ein Myo Armband. Für das Myo Armband hat Jeanette einige interessante Ideen.
Nach dem Armband unterhalten sich beide Podcasterinnen über die Apple Watch, iPhones und über Android Handys.
Von den ganzen technischen Kram, geht es weiter mit Comic Verfilmungen, die es in den nächsten Jahren geben soll.
Jeanette und Michaela unterhalten sich über die Zeit, die sie jeden Tag benötigen um zur Arbeit und wieder nach Hause zu kommen. Da die Witterung zur Zeit nicht so gut ist, und der Smart von Jeanette nicht so ideal ist, sucht sie ein anderes Auto. Beide tauschen sich dann noch über ihre Erfahrungen mit Blitzern in der Schweiz aus.

Flattr this!

FS-041 Comic und Superhelden

Zu Beginn berichten wir über das 1. Podcasttreffen Bodensee in Konstanz, das am 27. Januar im Exxtra stattgefunden hat. Jeanette berichtet über ihre Podcat App und das sie noch einiges vor hat, was sie einbauen möchte.
Als Jeanette letzten Samstag ihren Geburtstag in Stuttgart gefeiert hat, hat sie sich den Fim „The Imitation Game“ angeschaut, der Film über Alan Turing.
Michaela hat sich den Soundtrack zu Guardians Of The Galaxy gekauft und er gefällt ihr sehr gut.
Jeanette hat sich „Her“ angeschaut, ein Film, der einen bezüglich der Entwicklung der digitalen Assistenten, nachdenklich werden läßt.
Nach Her unterhalten sich Michaela und Jeanette über verschiedene Marvel Verfilmungen und Comics. Gerade die verschiedenen Superhelden aus dem Marveluniversum gefallen beiden sehr gut. Beide berichten über die Comics, die sie bis jetzt so gelesen haben und welche ihnen gefallen haben.
Jeanette hat sich letztens den „Die Pinguine von Madagasgar“ angeschaut. Ihr hat der Film nicht so gut gefallen. Michaela mag die Serie, die auf Nickelodeon läuft.
Nach ein paar Aussichten auf neue Filme, geht es weiter mit noch mehr Superhelden. Michaela wünscht sich einen eigenen Film über den „Silversurfer“.
Jeanette hatte am Montag bei Schnee und Eis einen Unfall mit ihrem Smart. Sie hat seit dem Schmerzen an ihren Zähnen. Schnee.
Letztes Wochenende ist der Fernbus nach Stuttgart nicht gefahren und Jeanette mußte mit dem Auto fahren, was sie sich jetzt, mit dem Auto nicht traut.
Nächste Woche wird es eine neue Folge von Women in Tech geben

Flattr this!

FS-034 Apple iPhone 6 vs Nexus 6

Es gab Kommentare bei uns im Blog, darunter auch negative, die aber nicht freigeschaltet werden. Michaela kommt etwas übersteuert raus, was wir aber leider erst bei der Nachbearbietung der Folge bemerkt haben. Irgendein Regler war da wohl verstellt.
Jeanette hat die ersten Erfahrungen mit der schweizer Bürokratie gemacht. Da sie demnächst umzieht, widmet sie sich gerade der Heimautomatisierung.
Jeanettes Podcatcher App die Podcat App, ist inzwischen im App Store erhältlich, leider gab es noch ein paar Probleme, die Jeanette inzwischen behoben hat.
Michaela interessiert sich für das iPhone 6, wird aber noch eine Weile mit einer Neuanschaffung warten, das sie eigentlich mit ihrem Nexus 4 ganz zufrieden ist.
Michaela macht sich Gedanken, wie sie am besten nach Berlin zum 4. PodLove Workshop kommt.
Jeanette hat ein Invite Code für ein OnePlus One Handy übrig. Wer sich dafür interessiert, kann sich bei Jeanette melden. Am heutigen Abend stellt Apple neue Geräte vor. Jeanette und Michaela überlegen sich, sich vielleicht ein neues iPad zuzulegen.
Michaela hat jetzt auch ein Amazon Fire TV. Ihr gefällt es sehr gut. Es ist schnell und die Sprachsuche funktioniert sehr gut. Sie hat sich über mehrere Streamingdienste, Captain America, Thor, Iron Man und The Avengers angeschaut. Michaela und Jeanette reden über die Filme und wie ihnen die Filme gefallen haben.
Jeanette hat Siri im Auto.
Michaela und Jeanette reden über das Marvel Universum und über Kino im Allgemeinen.
Zum Abschluß der Folge, reden Michaela und Jeanette über die Pläne, die sie für das Wochenende haben.

Flattr this!